BusinessportraitBundespraesidentDrHeinzFischervorFlaggenPhotoSimonis 2
30.März 2017 - 15:15

Executive Lounge mit Bundespräsident a.D. Dr. Heinz Fischer


Event Daten

auf Facebook posten

Sieben Worte um das Amt des Bundespräsidenten zu verstehen.

LINZ. Heinz Fischer sprach auf Einladung des Uni Management Clubs an der Linzer Kepler-Uni.

[...] Beinahe ein Jahr lang haben Markus Pelz und seine Kollegen vom Management-Club der Kepler-Universität auf diesen Tag gewartet. Schuld war das Wort des Jahres 2016: Stichwahlwiederholungsverschiebung. Dann betritt Heinz Fischer den Saal. Freundliches Lächeln und ein zielsicherer Schritt auf die Bühne. “Guten Morgen” sagt er zwar nicht, doch erklärt er unmissverständlich, was die Aufgabe eines Staatsoberhauptes ist. In nur sieben Worten: “Der Bundespräsident vertritt das Land nach außen.” 171 Staatsbesuche in zwölf Ländern sprechen für sich. Dass das Amt von einigen als entbehrlich bezeichnet wird, weil ein Präsident nichts allein entscheiden kann, wolle Fischer nicht akzeptieren: “Es ist besser für die Demokratie, wenn einer nicht alleine werken kann.” [...]

Der ganze Zeitungsartikel zum Nachlesen: http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/linz/Sieben-Worte-um-das-Amt-des-Bundespraesidenten-zu-verstehen;art66,252654

thumb_DSC_0006_1024

thumb_DSC_0017_1024

thumb_DSC_0078_1024

thumb_DSC_0133_1024

thumb_DSC_0147_1024

 

copyright: Photo Simonis by Mag. Philipp Simonis